FFB Fondsdepot

Das FFB Fondsdepot, die zuverlässige und unabhängige Alternative für die Verwahrung von Investmentfonds.

Im FFB Fondsdepot kann schon ab einer Einmalanlage von 500 € Vermögen aufgebaut werden. Oder regelmäßig mit einer Sparrate ab 25 € Kapital angespart werden - zum Beispiel für die Ausbildung Ihrer Kinder oder für eine Zusatzrente im Alter.

Mit einem Auszahlplan kann Vermögen regelmäßig ausgezahlt werden, etwa als zweite Rente. Einen Auszahlplan richten wir ab einer Anlagesumme von 5.000 € und monatlichen Raten ab 50 € ein. Fondswechsel sind natürlich jederzeit möglich.

Online-Nutzung

  • Wird bei Depoteröffnung automatisch beantragt
  • Inkl. Online-Posteingang

Referenzbankverbindung

Im Rahmen der Führung des FFB Fondsdepots ist eine externe Referenzbankverbindung zwingend erforderlich.

Eine Referenzbankverbindung ist grundsätzlich für die Länder des Euroraums möglich.

Entgelte / Konditionen

Depotführungsentgelt:

  • 0,25% des jahresdurchschnittlichen Depotwertes, mindestens 25 € und maximal 45 € p. a.
Transaktionskosten:

  • 2 € je Kauf/Verkauf1
  • Ausnahme: Sparplan- und Auszahlplantransaktionen, Transaktionen im Rahmen von Ausschüttungen und Wiederanlagen
Kosten für den postalischen Versand von Abrechnungen und Anzeigen:

  • 1,50 € pro Aussendung (entfällt bei Online-Nutzung)
  • Ausnahmen: Depoteröffnungsbestätigung, Versand von Zugangsdaten für Online-Nutzung und Jahresdepotauszug

Die Belastung der Entgelte erfolgt grundsätzlich durch Lastschrifteinzug auf die Referenzbankverbindung. Transaktionsentgelte werden direkt mit dem Transaktionsbetrag verrechnet.

Vorteile

Unabhängig: Zugang zu rund 4.000 Fonds und 200 ETFs verschiedener Fondsgesellschaften. Bei der Auswahl keine Bindung an einen Anbieter.

Einfach: Ein Depot für alle Fonds - mit direkter Besteuerung in Österreich.

Übersichtlich: Online jederzeit Überblick über die Fondsanlagen sowie Abrechnungen und Auszüge.

Zuverlässig: Unsere Kunden können sich auf die FFB verlassen: Kompetente Mitarbeiter und modernste Systeme stehen für einen reibungslosen Ablauf – seit über zehn Jahren.

Sicher: Fondsbestände sind als Sondervermögen besonders geschützt.



1 abweichende Kosten für ETFs
Fragen, Anregungen, weitere Informationen?

Fordern Sie uns heraus. Ihr Kontakt:

E-Mail: info@ffb.at
Telefon: +43 (0) 1 2530 177 - 400